Browsed by
Schlagwort: planning

Warten auf die Hormone

Warten auf die Hormone

Ich möchte meinen heutigen Post mit einem Gedicht beginnen. Es reimt sich nicht, und es hat wohl auch kein Metrum. Ich habe es geschrieben, kurz nachdem ich in der Schule gelernt habe, dass ein Gedicht sich gar nicht immer reimen muss, da war ich wohl etwa 14 Jahre jung. Somit konnte ich zum ersten mal meine Gefühle (die sich nun mal meist nicht reimen) in ein Gedicht fassen. Natürlich finde ich das Blatt mit dem Text jetzt nicht und muss…

Weiterlesen Weiterlesen

Looking from the future onto now

Looking from the future onto now

When planing something, you normally focus on „what needs to be done first.“ I tried to take another perspective and imagine the project was already finished and I had to document it retrospectively. This way of thinking really helped me, so I want to explain the idea behind it and its outcome.

(Re-)starting a big project

(Re-)starting a big project

In this post I want to look back on many projects I started, most of which were canceled in an early stage. Anyway, I think the time is right and the decision is clear to (re-)start Cubenet, my pet project since 2005, and assign it the priority it deserves.